Lars Spezial


Eigentlich ist unser Haus Lars ein Bungalow, 

doch bei diesem Bauvorhaben wurde das Dach des Haupthauses auf 38° Dachneigung angehoben 

und somit ergab sich im Obergeschoß nochmals eine Wohnfläche von ca. 40 qm. 

Dort finden ein Gästezimmer, ein Büro und ein kleines Bad seinen Platz.


Durch den Anbau hinter dem Haus, in dem sich das Wohn- und Esszimmer befinden,

 ergibt sich eine gemütliche und geschützte Terrasse, 

auf der man die Sommerabende mit Familie und Freunden genießen kann.




Haustyp: LARS   (Grundrissänderungen nach Kundenwunsch)

Wohnfläche:  ca. 150 qm

Baujahr:  2017

Farbe:  Grau / Weiß  (Jotun: Capri / Brillant White)

Heizung:  Nibe Abluftwärmepumpe mit kontrollierter Be- und Entlüftung und Wärmerückgewinnung + Holzofen


Besonderheiten:  Überdachte Eingangsveranda, , Ausgebautes Dachgeschoß (Dachneigung 38°), Holzterrasse, kein Keller sondern eine Thermobodenplatte inkl. Fußbodenheizung;


Eigenleistung:  JA !




Dieses gemütliche Schwedenhaus wurde direkt gegenüber 

von unserem Musterhaus (Kleine Lotta) im Mai 2017 errichtet.

Der 1. Aufbautag war der 9. Mai 2017.

Am 13. Mai 2017 hatten wir in unserem Musterhaus "KleineLotta" 

(in dem wir selbst wohnen) 

einen "Tag der offenen Tür", 

hier konnte auch dieses Schwedenhaus im Rohbau besichtigen werden.





Ansichten :





 

Thermobodenplatte:





 


Dienstag 9. Mai 2017     Beginn Hausmontage !





 

Der Aufbau dieses Hauses lief hervorragend , das Wetter spielte mit und die Bauherren konnten 

schon zügig mit dem Streichen der Holzfassade beginnen. 

Sie haben sich für ein helles Grau entschieden, welches wunderschön mit dem Weiß harmoniert. 

Auch das Dach wurde gedeckt, die Regenrinnen wurden montiert und die Innenwände wurden gestellt, ...




Richtfest Freitag 12. Mai 2017:


Für viele Bauherren ist Tradition beim Hausbau Pflicht 

und somit gehört auch das Richtfest beim Bau der eigenen vier Wände dazu. 

Egal ob im kleinen Kreise der Familie oder mit allen Nachbarn 

und Freunden, das Richtfest wird eine schöne Erinnerung an den Hausbau bleiben.



 



Die Bauherren haben mit Hilfe der Familie ihr Schwedenhaus in Eigenleistung gestrichen 

und können auf das Ergebnis sichtlich stolz sein. 

Nun, endlich ohne Gerüst, erstrahl das Traumhaus in einem wunderschönen Grau/Weiß 

und kann von allen Seiten bewundert werden. 

Die einladende Eingangsveranda heißt Familie und Gäste willkommen 

und auch auf ihr lassen sich gemütliche "Schwätzchen" halten.

Außerdem wurde der Edelstahl - Außenkamin fachgerecht montiert 

und dient später mit dem Holzofen für gemütliche Stunden in der kalten Jahreszeit. 




Mittlerweile wurde dieses Haus leider verkauft.

Den neuen Besitzern wünschen wir viel Freude und Glück damit !