Thermobodenplatte


Unsere Schwedenhäuser werden auf Thermobodenplatten errichtet, 

welche in Zusammenarbeit mit



erstellt werden.


In Schweden werden diese sogenannten Wärmegrundplatten, 

welche speziell gedämmt werden, schon viele Jahre gebaut.

Eine Thermobodenplatte bietet viele Vorteile,

 z.B. kann die Fußbodenheizung für das Erdgeschoß 

gleich mit in der Bodenplatte verlegt werden. 

Ein extra Estrich ist nicht mehr notwendig, 

da die Thermobodenplatte so geglättet wird, 

damit der gewünschte Fußbodenbelag direkt darauf verlegt werden kann. 

Außerdem entfällt das Verputzen des Sockels, 

da die Thermobodenplatte mit Alucobondplatten verblendet wird.


Der U-Wert beträgt 0,15 W/k x qm !!